Butz meets DFI

Ich bin Gast-Dozentin für die DFI Hamburg.

Zu meiner grossen Freude gebe ich erstmalig für die Student:innen der Design Factory International Hamburg einen Workshop Analoges Fotolabor.
Der Workshop umfasst zwei Wochenenden und wird bei mir in meinen Laborräumen stattfinden.

Einzelschulungen. Workshops.

Aaaaaalso…….

AB SOFORT biete ich INDIVIDUELLE EINZELSCHULUNGEN an!

Yeah!

(Mit den Workshops wird es noch einen Moment dauern – siehe unten)

Also erstmal Einzelschulungen, und zwar zu den Themenbereichen:

 

• S/W-Filmentwicklung + Kontaktbogen

• Handprinting (Abzüge vom S/W-Negativ, Bildinterpretation, technische Ausarbeitung und Duka-Skills, unterschiedliche Papierprozesse & Tonungen)

• Ausfleckretusche von S/W-Abzügen (PE und Baryt)

 

Zu diesen Themenbereichen können flexible Einzeltermine mit mir vereinbart werden.

Für Filmentwicklung und Printing beträgt die Dauer eines Termins 4 Stunden / Level Basic und  5 Stunden / Level Master. Wir besprechen vorher, was Euch konkret interessiert, was Ihr von mir gezeigt bekommen wollt und ich bereite den Termin entsprechend vor.

Für Schulungen in Retusche plane ich erstmal einstündige Termine. Weiter üben müsst Ihr dann zuhause…

Die Materialen, die wir hier vor Ort brauchen, stelle in der Regel ich bis zu dem maximalen Papierformat von 24x30cm und sie sind im Preis enthalten. Bei der Filmentwicklung ist ein bereits belichteter Film mitzubringen. Da berate ich auch gerne vorab bei der Wahl des Filmes…

Ausnahmen sind die Einzelschulungen zu speziellen Papierprozessen (wie zum Beispiel dem Lith-Prozess) & Tonungen, da muss ich den Materialaufwand neben dem Grundpreis gesondert berechnen.

 

Zu den Preisen:

Einzelschulung Level / Basic, zu 4 Stunden pro Termin kostet 125,00 € zzgl. Mwst., Material ist im Preis enthalten (nur PE-Papier bis max. 24×30). Hierbei vermittle ich Basiswissen für Einsteiger.

Einzelschulung Level / Master, zu 5 Stunden pro Termin kostet 175,00 € zzgl. Mwst., Material ist im Preis enthalten (nur Baryt-Papier bis max. 24×30, besondere Papierprozesse und Tonungen sind davon ausgenommen). Hierbei setzte ich ein gewisses Grundwissen voraus, welches wir nach Euren Wünschen erweitern und vertiefen!

Einzelschulung S/W-Retusche, zu 1 Stunde pro Termin, kostet 40,00 € zzgl. Mwst., Ausrüstung und Übungsmaterialien stelle ich für die Lehrstunde hier.

 

Die Termine stimmen wir gemeinsam ab und sie finden hier bei mir im Butzlab in Hamburg-Eimsbüttel statt.
Grundsätzlich kann ich zur Zeit allerdings nur Termine unter der Woche und in einer Zeit von 10.00 bis 14.00/15.00 Uhr anbieten, wenn mein Kind im Kindergarten ist.

 

Nun zu den Workshops:

Die Workshops werden in überschaubaren Gruppen stattfinden (wahrscheinlich in Grössen von 4-5 Personen / Workshop-Basic / Workshop Master), allerdings bin ich noch auf der Suche nach dem geeigneten Ort für den praktischen Teil…. Bei mir in der Duka ist ein Parallelarbeiten so vieler Personen – vor allem für das Erstellen von Vergrösserungen – räumlich nicht gut umsetzbar, deshalb möchte ich das bevorzugt woanders stattfinden lassen…. tja, nur dass ich DEN Ort eben noch finden muss.
Aber sobald dieses Problem gelöst ist, kann es dann auch zeitnah losgehen und ich werde darüber hier und auf allen anderen Kanälen Bescheid geben.

Ich bin gespannt und freue mich auf Euch und Eure Inspiration!

 

©Alberto Garcia-Alix El Brazo De Ana
©Alberto Garcia-Alix – El Brazo De Ana

Update: läuft. Zeiten. Workshops.

 

UPDATE WASSERSCHADEN

Die vergangenen Monate standen leider noch sehr unter dem Einfluss des Wasserschadens vom vergangenen März, bei dem es im Butzlab durch die Decke gekommen ist und meine frisch renovierten Räume gewässert hat.
Die wiederherstellende Sanierung der Wände steht in grossen Teilen noch aus und ist seitens der Hausverwaltung für November geplant. Ich hoffe sehr, dass das nur bedeuten kann “GUT Ding will Weile”!

Die Produktion läuft aber. Und das ist das Wichtigste!

 

UPDATE WORKSHOPS

Ja, es wird sie geben!

Ich arbeite verschärft daran und möchte Euch ab sofort gern in die Planung mit einbeziehen!
Angedacht sind ein Workshop-Basic, ein Workshop-Master, individuelle Einzelschulungen und ein Workshop speziell für Retusche… Das soweit als grobe Planung.

Wenn Ihr Interesse an einem solchen Workshop habt, dann schreibt mir doch bitte, was Ihr gern bei Eurem Lieblingsworkshop thematisch dabei haben wollt, was Euch besonders am Herzen liegt und auch was für Zeiten für Euch in Frage kommen (nur Wochenende, auch unter der Woche, nur abends, ect.).

Damit ich aus Betriebsblindheit nicht an Euch vorbei plane… Ich bin gespannt!

Schreibt mir Eure Wünsche gern per mail an info@butzlab.com oder auch bei Facebook oder Instagram als Nachrichten oder Kommentare.
Vielen Dank dafür!

 

UPDATE RESTLICHE FERIENZEITEN 2017

Durch Brückentag und zwei Feiertage begünstigt mache ich in der Woche vom 30.Oktober bis 3.November Herbstferien.

Weihnachtsferien werde ich vom 22. Dezember bis zum 1. Januar machen.
Aber bis dahin ist ja noch ein bisschen Zeit. 😉

 

…so geht es immer munter weiter hier! Schön so!

 

Proben_Schranktür_kl.

Workshop “Stranger in the Mirror”

Nachträglich ein paar kleine Impressionen von dem Workshop “Stranger in the Mirror” mit Alberto García-Alix in Frankfurt, organisiert vom Fotografie Forum Frankfurt für den 6./7. April 2013 und mit mir als Direkt-Übersetzerin von Alberto während des zweitägigen Workshops.

Danke noch einmal an alle, die dabei waren, und allen voran Celina Lunsford, Sabine Seitz und Anna Heydel vom Fotografie Forum Frankfurt. Es hat sehr viel Spass gemacht!

 

fff_logo

 

2300_portr_alix_210

 

 

Alle Fotos: Anna Heydel

16068_597454023597981_685642604_n

 

536215_597480976928619_2125836123_n

559387_597453980264652_542116929_n

535887_597453986931318_265827014_n